• Beitrag

Technik Info: Inkompabilität zwischen Avira und DriveLock

DriveLock hat gestern mit einem Newsletter an Partner und Kunden über die Inkompatibilität zwischen DriveLock und Avira Anti Virus informiert.
Laut der Mitteilung wurde seitens Avira die interne Codestruktur der Pakete geändert. Dies erfolgte ohne Absprache mit der DriveLock SE.


Daher unterstützt nun DriveLock einschließlich der Release 7.7 & 7.8 folgende Funktionen der Avira Software nicht mehr:


- Neuinstallation des Avira Anti Virus Clients
- Aktivierung von neu erworbenen Avira Lizenzen
- Verlängerung bestehender Lizenzen

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung

Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

Zurück

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …